Eine kleine Java-Einführung

Main-Methode
 

 

Der Methodenname "main"

Die „Ausführung“ einer Klasse beginnt  immer bei der öffentlichen Klassenmethode "main", deren Definition immer mit

"public static void main( String[] args )"

beginnen muss. (Einige Varianten der Schreibweise sind erlaubt.)
Die Methode "
main" (engl.: main, Haupt-) ist damit sozusagen die „Hauptmethode“ einer Klasse.

Da main() als static vereinbart ist, kann man aus main() heraus nur auf Datenelemente und Methoden direkt zugreifen, die ebenfalls static sind.
Statische Methoden können aufgerufen werden, ohne ein Exemplar der Klasse erzeugen zu müssen, in der sie deklariert sind. So wird hier direkt der Text ausgegeben.

zurück zur
Ka
ReSel-Kiste